Was sind unsere Stärken und Schwächen?

SOFT-Analyse

Will eine Organisation ihre Stärken und Schwächen ergründen - und dann natürlich auch wissen, wie sich Schwächen reduzieren lassen - dann ist die SOFT-Analyse das Richtige für Ihre Organisation.
Mit dieser Methode ist es möglich, eine erste Einschätzung in allen Qualitätsbereichen zu erhalten. Nehmen Sie sich zusammen mit Ihrem Team Zeit und erarbeiten Sie gemeinsam Fragen und Lösungen.
Der Zeitaufwand beträgt etwa 3-4 Stunden.

 

Satisfaction (Zufriedenheit, Ergebnisse)

Opportunities (Möglichkeiten, Chancen)

Faults (Fehler, Schwächen, Probleme)

Threats (Bedrohung, potenzielle Gefahren)

 

So wirds gemacht

Nehmen Sie sich ein Flipchart und legen sie eine Tabelle mit den vier Schlagwörtern Satisfaction, Opportunities, Faults und Threats an. 

Danach arbeiten Sie für jedes Schlagwort gemeinsam folgende Fragen ab: 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.