Veranstaltungsreihe Älter werden in Gießen

eingetragen in: Aktuelles | 0

wolkig bis heiter

Spannende und humorige Veranstaltungen rund um das "Älter werden" finden jeweils am ersten Donnerstag eines Monats von September 2017 bis Mai 2018 statt.Die Veranstaltungsreihe, die mit einer Lesung beginnt, wird von Oberbürgermeisterin Grabe-Bolz mit einem kleinen Empfang eröffnet.

Auftaktveranstaltung "Zartes, Zoff & Zipperlein - Geschichten vom Älterwerden:

Die Auseinandersetzung mit diesem Thema geht uns ja alle an, denn früher oder ein wenig später, erwischt es uns doch!

Durch die Literatur geistern noch immer das Großmütterlein mit schlohweißem Haar und dem gebeugten alten Mann. Was und wer ist man eigentlich alt? Vielleicht als Schwiegertochter? Oder vielleicht, wenn frau Schwiegermutter wird? Wann beginnt eigentlich das Alter? Vielleicht beim „ersten Mal“ oder beim „Ommma Werden?“ Wie sind die Alten von heute? Sie reisen um die Welt oder werden Tanzmariechen! Und Sie ? Wie würden Sie gerne sein, wenn Sie alt sind?

Vielleicht so, wie ich "meine Alten" beschreibe: Tiefgründig, humorvoll, schräg und manchmal leicht überdreht? Oder doch ganz anders?

Wann? 7. September um 17 Uhr
Wo? Hermann-Levi-Saal im Rathaus Gießen

Autorin: Roswitha Iasevoli

Weitere Infos erhalten Sie beim Download des Flyers...

Download “Flyer_Älter-werden-in-Gießen_wolkig-bis-heiter_NEU.pdf” Flyer_Älter-werden-in-Gießen_wolkig-bis-heiter_NEU.pdf – 107-mal heruntergeladen – 1 MB

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.