Krieg ohne Ende ?

eingetragen in: Aktuelles, Mitreden | 0

Das Schicksal der Minderheiten im syrischen Bürgerkrieg

Vortrag von Dr. Kamal Sido, Nahostreferent der Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV)    

Christen, Kurden, andere Minderheiten sowie die gesamte Zivilbevölkerung in Syrien sehnen sich nach Frieden. Dieser Wunsch darf von der internationalen Gemeinschaft nicht ignoriert werden. Wir müssen dafür sorgen, dass endlich Frieden herrscht, damit der Wiederaufbau begonnen werden kann. Frieden und menschenwürdige Lebensbedingungen sind die Grundlage zur Bekämpfung der Fluchtursachen.Freuen Sie sich auf einen Vortrag, der durch fundierte Wissensvermittlung über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft Syriens brilliert. 

Wann? Mittwoch, den 04. Oktober 2017 um 19.30 Uhr       
Wo? Volkshochschule Lich, Kreueg 33

Hier finden Sie den Flyer zum Download...

Download “Flyer-Kamal-Sido.pdf” Flyer-Kamal-Sido.pdf – 18-mal heruntergeladen – 281 KB

Bitte hinterlasse eine Antwort