Hessischer Demografie-Preis 2017

„Wo Ideen Freiraum haben! Leben auf dem Land“

Die Hessische Staatskanzlei lobt in diesem Jahr zum achten Mal den mit insgesamt 20.000 Euro dotierten Hessischen Demografie-Preis aus.

Unter dem Titel „Wo Ideen Freiraum haben! Leben auf dem Land“ suchen wir Projekte mit Vorbildfunktion, die sich für die Zukunft des ländlichen Raums in Hessens einsetzen.

Der Wettbewerb im vergangenen Jahr hat uns einmal mehr bewiesen, wie lohnenswert es ist, einen solchen Preis auszuloben. Die Projekte verdeutlichten, mit welch unerschöpflichem Engagement und mit welchem Ideenreichtum sich die hessischen Bürgerinnen und Bürger im ländlichen Raum dem demografischen Wandel stellen. Es ist mir daher ein besonderes Anliegen, diesen Einsatz auch 2017 zu würdigen und Projekte der Öffentlichkeit vorzustellen, die zur Nachahmung anregen sollen.

Detaillierte Informationen zum Bewerbungsverfahren entnehmen Sie dem beigefügten Auslobungstext.

Download “Auslobung_HDP_2017.pdf” Auslobung_HDP_2017.pdf – 100-mal heruntergeladen – 125 KB


Nutzen Sie diese Chance und setzen Sie mit Ihrem Projekt Maßstäbe in und für Hessen!

Sie können sich noch bis zum 30. März 2017 bewerben.

Hier gelangen Sie zur Online-Bewerbung...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.